Sie sind hier: Begleitheizungen

Flexible und anpassungsfähige elektrische Begleitheizungen aus unserem Hause eignen sich besonders gut, um Ihre Prozesse auf Temperatur zu halten. Die Einsatzbereiche sind so unterschiedlich wie ihre Prozesse. Egal ob Sie ein Medium gegen

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Begleitheizungen von Rohrleitungen können mit den oben erwähnten unterschiedlichen Heizsystemen durchgeführt werden. Hierbei weiß der versierte Beheizungsspezialist die Vor-und Nachteile der einzelnen Heizsysteme für den Anwendungsfall genau abzuwägen, um das optimale

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Begleitheizungen für lange Rohrleitungen werden mit drei- oder mehrfacher Belegung als Drehstrom-Heizkreise ausgeführt. Hierdurch sind Rohrleitungen von 2-3 km Länge mit nur einem oder zwei Heizkreisen bei minimalem

Hier finden Sie mehr.

Vorisolierte Rohrleitungen werden aus Kostengründen zumeist für längere oberirdische Rohrstrecken eingesetzt. Die Heizleitungen werden nach erfolgter Rohrmontage in die zuvor am Rohr unterhalb der Isolierung eingebrachten, dünnen

Hier finden Sie mehr.

Für Messleitungen und Analyseleitungen liefern wir nach Kundenspezifikation anschlussfertige Heizschläuche in unterschiedlichen Konstruktionen und Längen. Die Heizschläuche bestehen in der Regel aus einer Messleitung aus Kunststoff oder Edelstahl und sind

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Pumpenheizungen werden zum Aufheizen und zur Temperaturhaltung des Pumpenkörpers eingesetzt. Dies kann durch unterschiedliche Heizsysteme z.B. mit Heizbändern, Heizleitungen oder in schwierigen Fällen mit

Hier finden Sie mehr.

Beatmungs- / Belüftungsventile am Tank, Industriearmaturen, Regel- und Absperrklappen, Zellenradschleusen etc. benötigen eine elektrische Begleitheizung zur Aufheizung und Temperaturhaltung. Diese Technik hat sich bewährt. Die Dichtflächen werden

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Behälterbeheizungen werden zur Temperaturhaltung von stehenden oder liegenden Behältern eingesetzt. Hierbei wird in der Regel nur die untere Hälfte bzw. der untere Bereich mit Heizleitungen belegt. Die Befestigung der Heizkabel erfolgt zur einfachen

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Tankbeheizungen werden zur Temperaturhaltung eingesetzt. Es gibt unterschiedliche Beheizungstechniken. Eine Lösung kann sein, dass die Heizkabel mittels Montageband meanderförmig in mehreren Heizringen übereinander von außen auf die Tankwand aufgebracht werden, wobei die 

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Silobeheizungen dienen zur Temperierung der Silowände um Taupunktunterschreitungen und damit Anbackungen des Produktes durch Kondensatanfall zu verhindern. Hierfür ist die gesamte Silowand mit Heizleitungen zu belegen und anschließend mit einer

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Filterbeheizungen werden in der Regel nur für den Filterkonus eingesetzt, um diesen auf die gewünschte Wandtemperatur zur Vermeidung von Taupunktunterschreitungen zu halten. Hierdurch wird das Anklumpen oder Festbacken des zumeist aggressiven

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Beheizungen für pneumatische und mechanische Fördereinrichtungen werden wie bei den Filteranlagen zur Vermeidung von Taupunktunterschreitungen eingesetzt. Aufgrund der massiven

Hier finden Sie mehr.

Verladearme werden durch eine elektrische Begleitheizung auf die gewünschte Temperatur vorgeheizt und auf Temperatur gehalten. Hierbei ist es besonders wichtig, dass auch die Drehgelenke mit in die

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Beheizungen von Tankwagen oder Tankcontainern dienen zur langsamen Temperaturerhöhung, also Aufheizung und zur Temperaturhaltung auf die gewünschte Produkthaltetemperatur bis zu ca. 200 °C. Die Beheizung kann auch

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Heizmatten werden immer dann eingesetzt, wenn die Montagezeiten auf der Baustelle aus unterschiedlichen Gründen verkürzt werden müssen. Bei den Heizmatten kommen je nach Anwendung unterschiedliche

Hier finden Sie mehr.

Unsere Heizleitungen für Freiflächenheizungen sind hervorragend geeignet zum Abtauen von Eis und Schnee im Freien sowie für Beton- und Sandeinbau zur Schnee-/Eisschmelze für Außenanlagen, z.B. in der Oil & Gas-Industrie oder in industriellen

Hier finden Sie mehr.

Von der einfachen Schützsteuerung bis zur komfortablen Thyristorsteuerung bauen wir die passende Steuerung zu Ihrer Beheizungsaufgabe. Leistungs- und Temperaturregelungen dienen sowohl der Überwachung der Heizung auf zu hohe Temperaturen als auch

Hier finden Sie mehr.

Elektrische Reaktorbeheizungen werden mit hochtemperatur-beständigen mineralisolierten Heizleitungen ausgeführt die von außen mit einem engen Abstand zueinander um den meist zylindrischen Behälter gelegt werden. Ideal ist eine glatte und saubere

Hier finden Sie mehr.